LINDBERG

Eingebettet zwischen den schönsten Bayerwaldbergen liegt Lindberg. Die Gemeinde wurde im Jahre 1821 aus mehreren Ortschaften gebildet. Bei der Gründung in den Jahren 1345-56 kamen zum Dorf Lindberg mit 19 Bauernhöfen nach und nach 21 Ortsteile hinzu. Heute hat die Gemeinde Lindberg rund 2.400 Einwohner. Flächenmäßig ist Lindberg mit seinen 10.885 ha eine der größten kommunalen Einheiten Bayerns.

Bei uns finden Familien alles was sie zum täglichen Leben brauchen: Wohngebiete, Kindergarten mit Krippe, Grundschule, eine funktionierende Landwirtschaft, Geschäfte für den täglichen Bedarf, Handwerksbetriebe, vier Feuerwehren und 33 Vereine. 

Seit 1997 sind zwei Drittel der Gemeindefläche Nationalparkgebiet und somit unter strengen Schutz gestellt. Attraktive Besuchereinrichtungen des Nationalparks Bayerischer Wald wie das Haus zur Wildnis mit Tierfreigelände und Steinzeithöhle sowie das Wildniscamp in Zwieslerwaldhaus runden das vielfältige Freizeitangebot ab. Einzigartige Naturschätze wie die Schachten, Hochmoore, Urwaldgebiete und vieles mehr machen Lindberg zu einem beliebten Wander- und Ferienziel.

Die jahrhundertealte Glastradition hat unsere Gemeinde nachhaltig geprägt. Gläser aus Lindberg haben Weltruhm erlangt und sind begehrte Sammelobjekte. Stumme Zeugen einer längst vergangenen Epoche der Glaskunst sind die Schlösser Buchenau und Ludwigsthal.

Ein umfangreiches Winterwanderwege- und Loipennetz (grenzüberschreitend nach Tschechien) sowie die Nähe zum Arber-Ski-Gebiet, sind ein Geheimtipp für Wintersportler. Sportlich anspruchsvoll wird es auf der 18-Loch-Golfanlage in Oberzwieselau.

Vielfältige kulturelle Veranstaltungen finden in Schloss Buchenau und im Bauernhausmuseum in Lindberg statt, aber auch Märkte und Feste ziehen viele Besucher an.

Gönnen Sie sich die Zeit, bei uns zu verweilen - Zeit zum Schauen, Entspannen und Genießen.

Lindberg

LINDBERG IN ZAHLEN

2.400 Einwohner
108,85 km² Fläche
Landkreis Regen
Im Amt Gerd LorenzBürgermeister

Kontakt und Links zur Gemeinde

Hier finden Sie in Kürze Informationen zu Lindberg.

+49 9922 84 34 0
Zwieselauer Straße 1
94227 Lindberg
www.gemeinde-lindberg.de